Was ein WE….

FXD NOSTRA gewinnt BERLIN MASTER ALLEYCAT. SCHWARZFAHRER, aka THE DARTHDRIVER hat den Pot nach Hause gebracht.

Der Rest der Crew hat am nächsten Tag auch gut für wohltätige Zwecke geschwitzt, und Spaß dabei gehabt, Goldsprint beim Lionsclub. Unterstützt wurden wir dabei von 2 Bahnprofis die uns mit guten Tipps und noch besseren Zeiten motiviert haben. Und die Anzugträger kamen auch nicht zu kurz.

Sonntag Abend war noch der Memorial Ride. Eine ruhige und besinnliche Runde durch die ganze Innenstadt, um den ums Leben gekommenen Radfahrern aus dem Freundeskreis zu gedenken. ONLY THE FORGOTTEN ONES ARE DEAD!

 

Bilder folgen morgen

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>